Miba Globalites

Die ersten Absolventen des Miba Global Graduate Programms (v.l.): Mateo Primorac, Arabella Franze-Söln, Alicia Ye und Bruno Boroš.

Laakirchen

Miba Talentschmiede feiert Abschluss

Erste Gruppe des Global Graduate Programs beendet ihr Traineeship

Vor 18 Monaten startete die Miba zum ersten Mal ein globales Ausbildungsprogramm für Studienabsolventen. Vier Talente wurden für das Global Graduate Program ausgewählt. Nun feierte die erste Gruppe ihren Abschluss. Der dritte Durchgang startet im Oktober 2017 und dafür werden noch Talente gesucht.

Die erste Gruppe an Globalites beendete mit Ende März das 18-monatige Global Graduate Programm. Kürzlich wurden in feierlichem Rahmen die Abschluss-Zertifikate von F. Peter Mitterbauer, Vorstandsvorsitzender der Miba AG und Bernhard Reisner, Vice President Human Capital Miba AG an die erfolgreichen Teilnehmer überreicht. F. Peter Mitterbauer freut sich mit den jungen Talenten über den erfolgreichen Abschluss: „Das Global Graduate Program soll den Teilnehmern nicht nur erste berufliche Erfahrungen ermöglichen, sondern sie auch auf globale Aufgaben in herausfordernden Positionen vorbereiten. Die Globalites haben diese Chance in der Miba genutzt. Alle vier Globalites setzten ihre Karriere bei Miba in spannenden Positionen fort.“


 

Mibas maßgeschneiderte Ausbildung für Studienabsolventen

Um junge und talentierte Absolventen auf die Herausforderungen in einem global tätigen und stark wachsenden Unternehmen vorzubereiten, wurde ein eigenes Ausbildungsprogramm entwickelt. In dem 18-monatigen Global Graduate Program arbeiten die Teilnehmer an echten Projekten. Dabei sind sie über das Programm hinweg an mindestens drei unterschiedlichen Miba Standorten in drei unterschiedlichen Ländern tätig. So können die Globalites ein internationales Netzwerk aufbauen. Projektarbeiten bereiten sie auf zukünftige internationale Aufgaben und Projekte bei der Miba vor. Alles in allem ist das Miba Global Graduate Programm ein erster wichtiger Schritt für eine internationale Karriere bei der Miba.


 

Neue Talente gesucht!

Derzeit läuft die Bewerbungsphase für die dritte Gruppe an Globalites im Rahmen des Miba Global Graduate Programs, die im Oktober 2017 ihre Reise antritt. Gesucht werden Studienabsolventen, die sich für die Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung begeistern. Das heißt insbesondere Absolventen aus Studienrichtungen wie Informatik, Software Engineering aber auch Mathematik, Statistik oder ähnliches sind eingeladen sich zu bewerben. Alle Informationen sind unter www.miba.com/karriere zu finden.

 

 

 

 

 

Miba Globalites

Die ersten Absolventen des Miba Global Graduate Programms (v.l.): Mateo Primorac, Arabella Franze-Söln, Alicia Ye und Bruno Boroš.