Leistungselektronik für Solaranlagen

Leistungswiderstände des Miba Unternehmens EBG in Dickschichttechnologien finden sich in fast allen Solaranlagen namhafter Hersteller. Sie werden in den Solar-Wechselrichtern eingebaut. Durch die speziell entwickelte Technologie wird das beste Verhältnis zwischen


Bauteilgröße und Leistungsfähigkeit ermöglicht. Dies insbesonders im Vergleich zu Drahtwiderständen, da mit der EBG Technologie eine größere Zahl an Widerständen in einem einzigen Gehäuse verbaut werden kann. Zudem schützen Kühlkörper und Wärmeleitrohre des Miba Unternehmens DAU die elektronischen Bauteile in Solaranlagen vor Überhitzung.