Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Miba Websites

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

 

wir freuen uns über Ihr Interesse an der Miba. Als Familienunternehmen übernimmt die Miba seit 90 Jahren Verantwortung – als Arbeitgeber, als Geschäftspartner, als Leitbetrieb in Österreich. Die Einhaltung der jeweils geltenden Gesetze sowie sonstiger externer und interner Vorschriften ist für uns Bestandteil und Grundlage unserer unternehmerischen Aktivitäten und Entscheidungen.

 

Die Miba nimmt daher auch das Thema Datenschutz ernst. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die von uns durchgeführten Verarbeitungstätigkeiten im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unseren Websites www.miba.com, lehre.miba.com, jobs.miba.com und krabbelstube.miba.com.

 

Verantwortlicher:

Die Miba AG („Miba“), Dr.-Mitterbauer-Str. 3, 4663 Laakirchen, Österreich, ist Verantwortlicher im Sinne der DSGVO. Das bedeutet, dass die Miba über die Zwecke und die Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

 

Kategorien personenbezogener Daten, Zwecke und Rechtsgrundlagen:

Die Miba verarbeitet die nachfolgenden Datenkategorien oder Teile davon. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Punkte in der Liste auch auf Sie zutreffen müssen. Welche Daten konkret verarbeitet werden, hängt vor allem von Ihrer Nutzung unserer Websites ab.

 

•          Zugriffsdaten bei Nutzung unserer Websites

Im Zuge Ihrer Nutzung der Websites verarbeiten wir folgende Daten:

-       IP Adresse und IP Standort

-       Referrer URL (die zuvor und anschließend besuchte Internetseite – Traffic Channel)

-       Anzahl, Dauer und Zeit der Aufrufe (Ihre Interaktion mit der Website) sowie die Sprache

-       Suchmaschinen und Schlüsselwörter, die Sie benutzt haben, um uns zu finden

-       Browsertyp, Gerätetyp, Bildschirmauflösung, Internet Service Provider und Betriebssystem

Wir erheben diese sogenannten Logfiles (Zugriffsdaten) automatisiert mithilfe von Cookies (Details dazu unten).

 

Die bei Nutzung unserer Websites erhobenen Zugriffsdaten werden lediglich für statistische Auswertungen und in pseudonymisierter Form zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Websites verwendet (Wahrung berechtigter Interessen der Miba an der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

 

•          Beantwortung von Kontaktanfragen

Wenn Sie per Formular auf den Websites mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir die von Ihnen angegebenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihre Anfrage und die dazugehörigen Unterlagen) zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen speichern und verarbeiten. Die Verarbeitung erfolgt daher zur Durchführung vorvertraglicher und gegebenenfalls vertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), sowie zur Wahrung berechtigter Interessen der Miba an der Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

 

Bitte beachten Sie in diesem Fall und bei anderen Kontaktaufnahmen mit uns (z. B. telefonisch oder per E-Mail) auch die Datenschutzerklärung der Miba für Mitarbeiter von Geschäftspartnern und Interessenten, die Sie auch auf unserer Website abrufen können (http://www.miba.com/de/datenschutz/).

 

•          Kontaktaufnahme durch die Miba zu Werbezwecken

Auf Basis Ihrer gesonderten Einwilligung nehmen wir mit Ihnen zu Werbezwecken Kontakt auf – auch per E-Mail (z.B. via Newsletter) oder Telefon –, um Sie über die Miba Gruppe und ihre Produkte und Dienstleistungen zu informieren, um Ihnen zu besonderen Anlässen zu schreiben (z.B. zu Jubiläen oder Feiertagen wie Weihnachten) sowie um Sie zu Veranstaltungen einzuladen, bei denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten. In diesem Fall basiert die Verarbeitung Ihrer Daten auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

 

Sie sind nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten bereitzustellen. Eine Nichtbereitstellung könnte je nach Datenkategorie zur Folge haben, dass wir die aufgelisteten Zwecke nicht erfüllen können.

 

Verwendung von Cookies:

Unsere Websites verwenden sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten und um zu verstehen, wie unsere Websites benutzt werden. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter "Hilfe" im Browsermenü). Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Websites eingeschränkt sein.

 

Google Tag Manager:

Diese Websites verwenden den Google Tag Manager, der Code Snippets wie Tracking Codes oder Conversionpixel auf Websites und mobilen Apps einbauen lässt ohne dabei in den Quellcode einzugreifen. Dabei werden folgende Tags gesetzt:

•          Klick auf Bewerbungsbutton

•          Kontaktaufnahme GGP per Mail

•          Verwendung der Suchbox

•          eRecruiter Tracking

•          Seitenaufrufe

 

simpli.fi Web-Beacons:

Diese Websites verwenden ein Retargeting Pixel von simpli.fi. Dabei werden Ads auf Landing Pages beworben, wo die User anschließend bei Click auf unsere Websites kommen. Die Aktivitäten rund um die Landing Page und das anschließende Userverhalten auf der Website werden getrackt: Impressions; Clicks; Actions; CTR; CPM; CPC; CPA; Geo-Fence Reporting; Keyword Reporting; Demographics; Device Reporting; Domain Reporting.

 

Google Analytics:

Diese Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Websites durch Sie ermöglicht.

 

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: support.google.com/analytics/answer/6004245.

 

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Websites (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ein angemessenes Schutzniveau ist dadurch gewährleistet, dass Google unter dem EU-U.S. Privacy Shield Framework zertifiziert ist.

 

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Website. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Sie können die Installation der Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Websites bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google auch verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Websites voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/.

 

Social Plugins:

Unsere Websites verwenden Social Plugins ("Plugins") diverser sozialer Netzwerke:

 

•          Nutzung von Facebook-Plugins ("Like"-Button)

Auf unseren Websites sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo (weißes "f" auf blauer Kachel) oder den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder "Daumen-hoch"-Zeichen auf unserer Website. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins.

 

Wenn Sie unsere Websites besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Websites besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like"-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Websites auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Websites Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter www.facebook.com/policy.php.

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Websites Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto vor dem Abruf unserer Websites aus.

 

•          Nutzung von Twitter

Auf unseren Websites werden Plugins des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA ("Twitter") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen "Twitter-Vogels" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: dev.twitter.com/web/tweet-button.

 

Wenn Sie eine unserer Websites aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Twittern"-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: twitter.com/de/privacy.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, zB mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

 

•          Nutzung von WeChat

Wir verwenden auf unseren Websites Login Plugins des sozialen Netzwerks Tencent International Service Europe B.V., 26th floor of Amstelplein 54, 1096 BC Amsterdam, Niederlande ("WeChat"). Das WeChat Plugin erkennen Sie an zwei Sprechblasen in einer Kachel. Wenn Sie mit einem Plugin (Login oder Share-Funktion) interagieren, wird eine direkte Verbindung mit den Servern von WeChat aufgebaut. Der Inhalt des Plugins wird von WeChat direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält WeChat die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei WeChat eingeloggt kann WeChat den Besuch Ihrem WeChat-Konto zuordnen. Wir haben dadurch zu keinem Zeitpunkt Kenntnis von den von WeChat verarbeiteten personenbezogenen Daten. Details zur Datenerhebung Sie hier: https://www.wechat.com/en/privacy_policy.html.

 

 

•          Nutzung von LinkedIn

Wir verwenden auf unseren Websites Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn Ireland Unlimited Company („LinkedIn"). Diese sind mit den Buchstaben "IN" auf einer Kachel gekennzeichnet. Beim Abruf unserer Website, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine entsprechende Verbindung mit LinkedIn her.

Dadurch erfährt LinkedIn, welche Website Sie gerade besucht haben und verarbeitet somit auch Ihre IP-Adresse. Wenn Sie mit dem LinkedIn Button interagieren und in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem LinkedIn-Profil teilen. Dadurch kann LinkedIn den Besuch auf unserer Website und die Aktion Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir haben dadurch zu keinem Zeitpunkt Kenntnis von den von LinkedIn verarbeiteten personenbezogenen Daten. Details zur Datenerhebung durch LinkedIn finden Sie hier: www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

 

•          Nutzung von Google+

Auf unseren Websites sind Plugins des sozialen Netzwerkes Google+ integriert, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind beispielsweise an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google+ Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: developers.google.com/+/web/.

 

Wenn Sie eine unserer Websites aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Website eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

 

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Websites Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: www.google.com/policies/privacy/.

 

•          YouTube-Videos

Wir haben auch YouTube-Videos auf unseren Websites eingebunden, die auf www.youtube.com gespeichert und von unseren Websites direkt abspielbar sind. Diese sind derart eingebunden, dass keine personenbezogenen Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen, wenn Sie die Videos nicht abspielen.

 

Wenn Sie die Videos abspielen, werden auf Ihrem Rechner YouTube-Cookies gespeichert und Daten an Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als YouTube-Betreiber übertragen. Beim Abspielen von bei YouTube gespeicherten Videos werden folgende personenbezogenen Daten an Google, Inc. übertragen: IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der auf unseren Websites aufgerufenen Seite, Spracheinstellung des Browsers, Systemdatum und Zeit des Aufrufs sowie Kennung Ihres Browsers. Die Datenübermittlung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Google registriert und eingeloggt sind. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

 

Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube bzw. Google, Inc. speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Websites. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unseren Websites zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google Inc. als Betreiber von YouTube richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google, Inc. erhalten Sie auf www.google.at/intl/de/policies/privacy/. Eine Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Daten bei Abruf des YouTube-Videos durch uns findet nicht statt.

 

•          Pinterest

Auf unseren Websites setzen wir Plugins des sozialen Netzwerks pinterest.com ein, ein Service der Pinterest, Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA. Die Plugins sind mit einem Pinterest-Logo beispielsweise als "P" in einer @-Form und alternativ mit dem Zusatz "Merken" in weißer Schrift auf einem roten Emblem oder Rechteck gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Pinterest-Plugins finden Sie hier: developers.pinterest.com/docs/widgets/save/.

 

Durch die Einbindung des Plugins auf unserer Seite werden folgende personenbezogenen Daten an Pinterest übertragen: IP-Adresse und Session-ID, verwendetes Betriebssystem und Statistikinformationen sowie Kennung Ihres Browsers. Die Datenübermittlung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Pinterest ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind.

 

Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Cookies zur Erhebung und Steuerung von nutzungsbasierter Onlinewerbung können auf www.youronlinechoices.com deaktiviert werden.

 

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Pinterest erhalten Sie auf about.pinterest.com/de/privacy-policy. Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns findet nicht statt.

 

Quellen:

Die verarbeiteten personenbezogenen Daten stammen von Ihnen selbst und von den von Ihnen bei Nutzung unserer Websites verwendeten Geräten.

 

Empfänger:

Wir werden die erhobenen Zugriffsdaten bei Nutzung unserer Websites nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist zur Erfüllung unserer Pflichten erforderlich, gesetzlich oder behördlich verpflichtend oder für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich. Mögliche Empfänger können zuständige Behörden, Ämter, Anstalten und Gerichte sein.

 

Falls es zur Bearbeitung einer Kontaktaufnahme durch Sie notwendig ist, werden Ihre Daten an mit der Miba AG verbundene Unternehmen weitergegeben. Eine Übersicht der Miba Standorte samt Kontaktdaten finden Sie auf unserer Website unter www.miba.com/de/unternehmen/globale-standorte/.

 

Daten, die wir mit Ihrer Einwilligung für die Kontaktaufnahme zu Werbezwecken nutzen, werden wir nur dann an Dritte weitergeben, wenn Sie dem zugestimmt haben.

 

Soweit dies zur Erfüllung der Verarbeitungszwecke erforderlich ist, werden personenbezogene Daten auch an Auftragsverarbeiter (z. B. IT-Dienstleister) weitergegeben. Dabei kann es sich um Dritte, aber auch um andere Unternehmen der Miba Gruppe handeln.

 

Speicherdauer:

Die personenbezogenen Daten werden nur solange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung der vorgenannten Zwecke erforderlich ist, solange, als gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen und solange Rechtsansprüche durch die Miba oder gegenüber der Miba (innerhalb der anwendbaren gesetzlichen Verjährungsfristen) geltend gemacht werden können.

 

Ihre Rechte:

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Miba möglicherweise nicht immer dazu verpflichtet ist, eine Bitte um Löschung, Einschränkung oder Datenübertragbarkeit zu erfüllen oder einem Widerspruch nachzukommen. Dies ist im Einzelfall auf Basis der gesetzlichen Verpflichtungen der Miba und etwaig geltender Ausnahmen zu beurteilen. Wenn wir Ihre Daten (auch) für werbliche Kontaktaufnahmen verarbeiten, können Sie gegen diese Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung jederzeit Widerspruch erheben. Beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner bei der Miba oder an das Miba Data Protection Compliance Team (compliance@miba.com), damit wir Abhilfe schaffen können. Sie haben aber auch das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist die Österreichische Datenschutzbehörde.

 

Weitere Informationen:

Wir hoffen, Ihnen mit dieser Datenschutzerklärung Klarheit darüber verschafft zu haben, für welche Zwecke die Miba Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet. Sollten Sie noch Fragen zum Thema Datenschutz haben oder Ihre zuvor genannten Rechte geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte an das Miba Data Protection Compliance Team (compliance@miba.com).

 

Aus Gründen der Textökonomie und der leichteren Lesbarkeit werden in dieser Datenschutzerklärung nur männliche Sprachformen verwendet. Es wird jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich grundsätzlich alle personenbezogenen Formulierungen gleichermaßen auf Frauen und Männer beziehen.

 

Diese Datenschutzerklärung für die Miba Websites kann von Zeit zu Zeit angepasst werden, um den aktuellen Gegebenheiten zu entsprechen.

 

Miba, August 2018